Warum Demokratie so wichtig ist

From democracy-handbook.org
Jump to: navigation, search
DemocracyHandbookApproved.png

Eine gut funktionierende Demokratie ist die Staatsform, die dir Freiheit, Geborgenheit, die besten Möglichkeiten und den größten Wohlstand gibt. Demokratie ist die stabilste Gesellschaftsform, und sie macht am meisten Spaß.

In einer Demokratie kannst du die Religion ausüben, die du für richtig hältst. Du kannst deine(n) Ehepartner(in) selbst wählen und auch die Ausbildung auswählen, die dir liegt. Du kannst jede Musik hören, die du magst und die Filme sehen und Bücher lesen, die dich interessieren. Du kannst hingehen, wo du willst und brauchst niemanden um Erlaubnis bitten. Auch kann dir keiner vorschreiben, welche Kleidung du tragen sollst.

Wenn du einer Minderheit angehörst, bist du vor Übergriffen geschützt und du kannst politisch aktiv sein, da du mit den gleichen Rechten wie jede(r) Andere ausgestattet bist.

Bist du eine Frau, so hast du die gleichen Rechte und Möglichkeiten wie ein Mann. Dein Vater, deine Brüder, deine Vettern, Onkel oder dein Mann können nicht über dich bestimmen. Du hast das gleiche Recht auf Schulbildung, Berufsausbildung, Arbeit und ein tolles Leben, genau wie es die Jungen und Männer haben. Außerdem hast du das Recht, frei über deinen Körper zu bestimmen und "nein" zu sagen zu Sex, wenn du keine Lust hast - auch in der Ehe.

Du und alle Anderen sind gleich vor dem Gesetz. Du hast das Recht zu sagen und zu schreiben, was du willst und dich frei mit den Menschen treffen, die du sehen möchtest. Du musst vor den Behörden keine Angst haben. Das gleiche gilt für deine Kinder und deine Familie.

Kurz gesagt: Demokratie gibt dir das Recht auf Freiheit, Gleichheit, Geborgenheit und die Möglichkeit, dein eigenes Geld zu verdienen und es nach deinen Wünschen zu gebrauchen.

Der Drang nach Freiheit und Sicherheit liegt in allen Menschen, ebenso wie der Wunsch auf ein gutes Leben. Ohne die Befriedigung dieser Bedürfnisse können wir kein glückliches und sinnvolles Leben führen. Mit dem Bedürfnis nach Gleichheit steht es mit Sicherheit etwas schwieriger, da viele Menschen es etwas besser haben möchten als Andere. Es jedoch wert, mit der Gleichheit zu leben, denn Gleichheit ist eine Vorraussetzung für die Demokratie. Sie garantiert uns Freiheit, Sicherheit und Vergnügen.

Deshalb ist Demokratie wichtig.

Du hast als Mensch verdient in einer funktionierenden Demokratie zu leben.


Nächtes Kapitel: Demokratie ist Regierung des Volkes